In nur wenigen Stunden erlernt!

"Wergoboule" als Betriebssport, bei Events und für Privatpersonen.

Selbstverständlich unter Beachtung sämtlicher aktuell geltender Corona-Vorschriften.

Ausschnitte aus meinem Film „Eine Handvoll Stahl “ © 2018 Wolfgang Wergowski

Boule spielen bedeutet:
"Spiel, Spaß und Bewegung"

wergoboule-backnang-boulekugeln

Liebe Boule-Interessierte,

Corona sorgt seit Monaten für weniger körperliche Aktivitäten. 

Wie wäre es also mit Bewegung an frischer Luft, die auch noch Spaß macht?

Über Mittag oder After Work?

Jetzt aktiv werden und den ersten Schritt zur Kontaktaufnahme machen.

Ich freue mich auf schöne Boule-Zeiten mit Ihnen und Ihren MitarbeiterInnen; einmalig oder regelmäßig. Oder einfach als Ihr Personal-Boule-Trainer.

Ihr Wolfgang Wergowski

wergoboule-backnang-wolfgang-wergowski
Wolfgang Wergowski

Jetzt einfach informieren.

Macht „Wergoboule“ Sinn als Betriebssport?

Kann "Wergoboule" Ihr Event bereichern?"

wergoboule-backnang-boulekugeln

Boule wird europaweit insbesondere als Variante „Pétanque“ gespielt. Diese Sportart hat den Vorteil, dass sich hier Menschen aller Altersklassen und Geschlechter kontaktlos treffen. 

Das hat einen einfachen Grund: Die jüngere Generation schätzt Eigenschaften, wie die Präzision, das ungezwungene Miteinander sowie die Entspannung vom teilweise stressigen Berufsleben. Den Älteren kommt der schonende Bewegungsablauf entgegen, also das normale Gehen und der „einfache“ Schwung des Wurfarms.

Nutzen Sie die durchweg positiven Eigenschaften dieses Spiels, um Ihre MitarbeiterInnen im Rahmen eines Betriebssport-Angebots oder einer Firmenveranstaltung näher zusammenzubringen und dadurch von weiteren Chancen in Sachen Mitarbeiterzufriedenheit und Mitarbeitergesundheit zu profitieren.

Und die Mitarbeiter selbst? Denen wird es einfach Spaß machen!

Möglichkeiten der Integration:

Als Betriebssport, Firmenfitness, Teil eines Gesundheitsprogramms oder einer Veranstaltung. Zur schnelleren Integration auch für neue Mitarbeiter geeignet!

Chancen und Vorteile:

  • Absolut kontaktloser, Corona-konformer Sport
  • Mitarbeiterbindung und Mitarbeitermotivation
  • Hand in Hand im Team
  • Work-Life-Balance stärken
  • Arbeitszufriedenheit erhöhen
  • Fehlzeiten und Krankenstände reduzieren
  • Fluktuationsrate senken
  • Arbeitgeberimage und -attraktivität steigern
  • Variable Spielzeit
  • Wirkender Teil des eigenen Gesundheitsplans

Zeiten und Dauer:

Die Klassiker: Über Mittag oder „After-Work“. 

Natürlich auch zu anderen Zeiten möglich.

Die Dauer des Spiels lässt sich relativ einfach an Ihre zur Verfügung gestellte Zeit angepassen.

Örtlichkeiten:

Auf Ihrem Firmengelände, in der Werkshalle, auf dem geschotterten Mitarbeiter-Parkplatz oder auf schon bestehenden Boule-Plätzen in der Nähe.

Praktisch jeder ebenerdige Platz mit einer Fläche von mindestens 3x12m kann genutzt werden. Leichte Unebenheiten können das Spiel interessanter machen.

Einsatzgebiet:

Der Ort des Spiels sollte im Rems-Murr-Kreis liegen, also in und um Backnang, Winnenden, Waiblingen, Weinstadt, Schorndorf, Alfdorf, Welzheim, Kaisersbach und Murrhardt.

Preise:

Grundsätzlich hängen die Preise von verschiedenen Faktoren ab, die individuell

unterschiedlich sind. Deshalb: Wir besprechen Ihre Wünsche und Vorstellungen und ich erstelle darauf basierend für Sie ein individuelles Angebot.

Boule für Privatpersonen

wergoboule-backnang-boulekugeln

Ein sanfter Sport ohne Alterseinschränkungen der sehr viel Spaß macht. Besondere Kraft ist nicht nötig. Beim Boule geht es nie darum, welcher Spieler am weitesten werfen kann. Es geht hauptsächlich um den richtigen Schwung! Von Ausnahmen abgesehen, bewegt sich der Spielradius innerhalb des 3×12 Meter-Feldes. So spielen verschiedenste Personen von jung bis alt mit- und gegeneinander, die eine etwa 700 Gramm schwere Kugel werfen können. Das benötigte Equipment ist einfach und nicht teuer und ein Platz findet sich meist überall.

Spiel-Möglichkeiten:

  • 1 Spieler gegen 1 Spieler (tête à tête) – 3 Kugeln pro Spieler (6 Kugeln)
  • 2 Spieler gegen 2 Spieler (doublette) – 3 Kugeln pro Spieler (12 Kugeln)
  • 3 Spieler gegen 3 Spieler (triplette) – 2 Kugeln pro Spieler (12 Kugeln)
  • Einzel-Coaching / Training
  • Übung von Technik und Taktik

Vorteile:

  • Absolut kontaktloser, Corona-konformer Sport
  • Präzision fühlen und genießen
  • Ungezwungenes Miteinander
  • Schonende Bewegungsabläufe bei körperlichen Einschränkungen
  • Pünktliches Aufhören des Spiels möglich
  • Lachen. Versprochen.

Zeiten und Dauer:

Die Zeiten können problemlos nach Absprache festgelegt werden.

Ebenso lässt sich die Dauer des Spiels auch an Ihre Wünsche anpassen.

Örtlichkeiten:

In Ihrem Garten oder Gütle, nach Absprache mit Eigentümern von geschotterten Parkplätzen, Wiesen oder auf schon bestehenden Boule-Plätzen etc.

Grundsätzlich kommt jede Örtlichkeit in Frage, die einen Platzbedarf von mindestens 3x12m bietet.

Wichtig ist auf jeden Fall eine Ebenerdigkeit, wobei leichte Unebenheiten das Spiel interessanter machen können.

Einsatzgebiet:

Der Ort des Spiels sollte im Rems-Murr-Kreis liegen, also in und um Backnang, Winnenden, Waiblingen, Weinstadt, Schorndorf, Alfdorf, Welzheim, Kaisersbach und Murrhardt.

Preise:

Grundsätzlich hängen die Preise von verschiedenen Faktoren ab, die individuell

unterschiedlich sind. Deshalb: Wir besprechen Ihre Wünsche und Vorstellungen und ich erstelle darauf basierend für Sie ein individuelles Angebot.

In Bewegung kommen. Jetzt!

Die Boule-Regeln

wergoboule-backnang-boulekugeln

Die vereinfachten Regeln auf Basis der Variante Pétanque:

Empfehlung: Mein Dokumentarfilm
"Eine Handvoll Stahl" von 2018

Silber ist für Wolfgang Wergowski ein Zeichen für: „Es ist immer noch Luft nach oben.“ Der 65-jährige hat mit seinem Film „Eine Handvoll Stahl“ eine Auszeichnung beim Bundesfilmfestival für Reportage- und Dokumentarfilme 2018 bekommen. Als Mitglieder im Waldheimverein haben er, und seine Frau Gabi als Sprecherin, die neuen Boulebahnen auf dem Waldheimgelände filmisch in Szene gesetzt.

Quelle: Backnanger Kreiszeitung, 2018

1. Es kann grundsätzlich auf jedem Untergrund gespielt werden. Speziell eignen sich Kiesplätze wie sie in Parkanlagen anzutreffen sind. Der Untergrund sollte nicht zu hart, aber auch nicht zu tief sein. Unebenheiten machen das Spiel interessant, aber natürlich auch anspruchsvoll.


2. Pétanque (Boule) kann in folgenden Formationen gespielt werden:

2.1 Tête à Tête = 2 Einzelspieler mit jeweils 3 Kugeln.

2.2 Doublette = 2 Mannschaften à jeweils 2 Spielern. Jeder Spieler hat 3 Kugeln.

2.3 Triplette = 2 Mannschaften à jeweils 3 Spielern. Jeder Spieler hat 2 Kugeln.


3. Der Münzwurf entscheidet, welche Mannschaft beginnt. Ein Spieler dieser Mannschaft zieht auf dem Boden einen Kreis mit einem Durchmesser von 35cm – 50cm.


4. Ein Spieler stellt sich in den Kreis und wirft das Cochonnet (Zielkugel aus Holz oder Kunststoff, auch „Schweinchen“ oder „Sau“ genannt.) in eine Entfernung zwischen 6 und 10 Metern. Die Zielkugel sollte mindestens 1m von einem Hindernis (Baum, Mauer ect.) entfernt sein. Danach versucht ein Spieler dieser Mannschaft eine Kugel so nahe wie möglich an das Schweinchen zu platzieren.


5. Nun wechselt das Wurfrecht an die andere Mannschaft. Diese spielt so lange ihre Kugeln, bis eine ihrer Kugeln näher an der Zielkugel liegt als diejenige der gegnerischen Mannschaft.

Danach ist wieder die andere Mannschaft an der Reihe. Und so weiter.


6. Eine gutgelegte Kugel des Gegners darf auch weggeschossen werden: z. B. Team A hat eine Kugel sehr nah an das Cochonnet gelegt. Team B schiesst diese Kugel nun weg und hat so die Möglichkeit, ggf. mit der nächsten Kugel besser zu platzieren als Team A.


7. Die Lage der Zielkugel kann sich während des Spiel verändern (eben durch Kugelkontakt). Sie muss allerdings immer für alle Spieler sichtbar sein. Sie darf nicht näher als 3m und nicht weiter entfernt als 20m vom Wurfkreis entfernt liegen. Prallt die Zielkugel gegen ein Hindernis, muss neu begonnen werden (dieselbe Mannschaft beginnt wieder).


8. Erst wenn alle Kugeln gespielt sind, werden die Punkte gezählt. Die Mannschaft mit einer Kugel, die der Zielkugel am nächsten liegt, erhält einen Punkt. Hat sie sogar 2 oder noch mehr Kugeln näher als der Gegner, bekommt sie 2 oder mehr Punkte. In einer „Mène“ (im Boule-Sport auch als „Aufnahme“ bezeichnet oder auch „Spielabschnitt“) kann nur eine Mannschaft punkten. Es können also pro Aufnahme maximal 6 Punkte erreicht werden.


9. Innerhalb der Mannschaft kann die Spielreihenfolge beliebig gewechselt werden.


10. Diejenige Mannschaft, die im letzten Durchgang gepunktet hat, zieht ca. an der Stelle wo die Zielkugel lag einen neuen Wurfkreis. Und weiter geht’s.

 

Das Spiel ist gewonnen, wenn eine Mannschaft 13 Punkte erreicht hat.

 

* Quelle der vereinfachten Regeln: boule.ch

Die offiziellen „Petanque-Regeln“ des DPV finden Sie hier.

Nach einer Stunde Boule spielen haben Sie etwa...*

0
Schritte gemacht
0
kcal verbrannt**
0
Mal geworfen
mind.
0
Mal gelacht

* Erfahrungswerte bzw. Hochrechnungen bei einem durchschnittlich laufenden Spiel.

** Quelle: Zeitschrift „Für Sie“ (22. Jan. 2021) Pro Stunde verbraucht der Körper etwa 280 Kalorien (kcal) und das auf eine gelenkschonende Weise. Tipp: Versuchen Sie am besten flott zu gehen, um möglichst viele Kalorien zu verbrennen. Empfohlen wird eine Geschwindigkeit von 5 bis 6 km/h.

Mein sportlicher Lebenslauf

wergoboule-backnang-boulekugeln
Oktober 2020

DOSB-Lizenz Übungsleiter C

Erfolgreiche Abschluss-Prüfung zum Übungsleiter C (Sport für Erwachsene/Ältere).

 

wergoboule-backnang-dosb-lizenz

Oktober 2020
Seit Januar 2020

Mitglied bei den Stadtparkbouler Welzheim e.V.

Zusätzlich zur Mitgliedschaft im Waldheimverein Backnang e.V.

 

wergoboule-backnang-stadtpark-bouler-welzheim-logo

Seit Januar 2020
September 2019

Live-Berichterstattung Europameisterschaft 2019

DPV-Liveberichterstatter von der Europameisterschaft aus Bulgarien von den Spielen der Nationalmannschaft Seniors und Ü55 des DPV.

 

wergoboule-backnang-europameisterschaft-albena

September 2019
Ab Mai 2019

Ausbildung zum Übungsleiter C

In der WLSB Sportschule in Ruit.

 

wergoboule-backnang-sportschule-ruit1

Ab Mai 2019
Mai 2017 und Mai 2018

Vereinsmeister 2017 und 2018

Waldheimverein Backnang e.V.

wergoboule-backnang-vereinsmeister

Mai 2017 und Mai 2018
Seit Januar 2007

Mitglied im Waldheimverein Backnang e.V.

Als aktiver Boule-Spieler.

 

wergoboule-backnang-waldheimverein-backnang-logo

Seit Januar 2007
Seit Juli 1999

Körperliche Einschränkungen nach OP

Als Folge eines Tumors am Kleinhirn.

 

 

wergoboule-backnang-mrt

Seit Juli 1999
Ab 1983

Sport in der Freizeit

Nur noch Freizeitsport: Fußball, Tischtennis, Laufen und Sportschießen (Sportpistole .22)

 

wergoboule-backnang-freizeitsport-markwasen

Ab 1983
Sommer 1962 bis Sommer 1983

Sport im Verein

Fußballspieler in den Vereinen:

SSV Reutlingen, TSG Reutlingen und SG Reutlingen.

 

wergoboule-backnang-vereinsfussball

Sommer 1962 bis Sommer 1983
Oktober 1952

Geboren in Reutlingen

 

wergoboule-backnang-wolfgang-baby

Oktober 1952

Corona an frischer Luft trotzen.

Impressionen

wergoboule-backnang-boulekugeln

Website-Empfehlungen

wergoboule-backnang-boulekugeln

Dank diverser WLSB-Schulungen mit erfolgreicher Übungsleiter-C-Prüfung besitze ich die DOSB-Lizenz.

https://www.wlsb.de/aus-fortbildung-sportschulen-albstadt-ruit/sportpraxis/uebungsleiter-c-breitensport

Die regierungsunabhängige Dachorganisation des deutschen Sports.

https://www.dosb.de/sportentwicklung/bildung/

Die baden-württembergische Dachorganisation für Boule, Boccia und Pétanque.

https://petanque-bw.de/

Der Verein, in dem ich seit 2007 Mitglied bin.

http://waldheim-backnang.de/

Der Verein, in dem ich zusätzlich seit 2020 Mitglied bin.

https://www.facebook.com/SB-Welzheim-136778146349883/

Klare Boule-Empfehlung für alle aus dem Raum Ludwigshafen.

http://www.boule-ludwigshafen.de/

Ein engagiertes Team berichtet von Turnieren und über News aus der Boulewelt!

https://petanque-aktuell.de/

Zum breiten Meinungsbild gehört auch diese gute, kritische Seite.

http://ptank.de/

Nach meiner Überzeugung ganz klar: Das beste Schulungssystem Deutschlands!

https://www.boule-praxis.de/

Die Website zu meinem zweiten Hobby: Der Filmerei. https://wergofilm.de/

Den ersten Schritt machen.

Kontakt

wergoboule-backnang-boulekugeln

Adresse

Wolfgang Wergowski
Obere Ziegelei 7
71522 Backnang

Kontaktformular

Routenplanung

Kontakt

Wolfgang Wergowski
Obere Ziegelei 7
71522 Backnang

Tel. 0177 / 29 13 963

E-Mail: info@wergoboule.de

URL: https://wergoboule.de

Impressionen

Rechtliches